Who is the King of Cheques II – Race Odysee 2014 No5

09.05.2014

19.00

Start und Ziel ist St. Johannspark, 4056 Basel

Party at Landestelle

 

Keiner am Funk, niemand der das Telefon in der Zentrale abnimmt – aber jede Menge Aufträge die es zu erledigen gilt.
Das heisst: Ab in die Zentrale; Aufträge holen – verdammt, wo war nochmals das Eltausendjungferngässelin?
Route zurechtlegen – was lohnt sich jetzt, was mach ich lieber später wenn noch mehr Aufträge in die gleiche Richtung dazukommen.
Schnell aufs Bike, Aufträge ausfahren.
Und dann wieder zurück in die Zentrale, die nächsten Aufträge holen. Hoffentlich passt die Runde jetzt besser und die liegengelassenen Aufträge von vorhin lassen sich nun einbauen.
1

 

 

 

 

FB EVENT: https://www.facebook.com/events/721433804545687/

Rules of Racing:1.) Du kriegst 10 Aufträge (= single Checkpoints)
2.) Runde 1: Mindestens 5 Aufträge müssen richtig(!) erledigt werden bevor du zur Zentrale zurückkommen kannst.
3.) Jetzt kannst du deine Auftragsliste wieder bis maximal 15 Aufträge auffüllen.
4.) → Back to 2.) und immer weiter so, bis die Schicht (2 h) vorbei ist.
• 1 Auftrag pro Runde kann mit ein wenig extra Aufwand (Surprise) abgetauscht werden.
• Unbekannte Strassen können ebenfalls mit ein wenig extra Aufwand erfragt werden.
• Gezählt werden alle Aufträge welche innerhalb von 2 h bei der Zentrale gemeldet wurden.
• Aufträge können nur einmal erledigt werden.

Kurierausrüstung:
Basler Stadtplan (wichtig!)
Genug Schreibzeug für viele Aufträge
Licht

 

 

Veloausfahrt über Wahlen nach Bern zu den Wahlen in Ungarn

Am kommenden Sonntag, den 6.4.14. finden in Ungarn die politische Wahlen statt. Ich (Karli Tamás) werde das erste Mal in meinem Leben abstimmen. Die Wahlen waren für mich noch nie wichtiger, die rechtsextreme Regierung muss weggeputzt werden.

Demonstrierend möchte ich, indem ich mit dem Velo durch Wahlen (neben Laufen) und über den Passwang (mit 1204m es ist höher als der höchste Punkt in Ungarn, 1015m :) nach Bern fahre und ich würde mich freuen, wenn ein paar Kollegen noch mitkommen würden.
Da meine Freundin, Dani den selben Tag Geburtstag hat, möchte ich früh abstimmen und nachher mit ihr feiern. Ich würde am morgen früh, um 6 Uhr 4 Minuten und 14 Sekundum von der Bernerring Tramstation starten. Wenn jemand von euch Lust hat mitzukommen, bitte bei mir zu melden, damit ich genug Gipfeli für Frühstück am Passwang besorgen kann.

Alles Gute

Karli Tamás